Allegro Zug

Einwegreise Hin-und Rückfahrt Multi-Reise
Reisedatum
1 passagier
Reisedatum
Reisedatum
1 passagier
Reisedatum
Reisedatum
1 passagier

Der bequemste Weg für Reisen von Helsinki nach St. Petersburg

Orchestermusiker auf der ganzen Welt kennen den „Allegro“. Allegro bedeutet doch larghissimo, grave, Lento, largo, oder sogar larghetto einen Takt langsamer als 50 Schläge pro Minute. Die "schnelle und hohen" 105 bis 132 Schläge pro Minute sind besser als "Allegro" bekannt. Allegro ist jedoch auch ein moderner Blitzzug, der die kosten- und zeiteffektivste Möglichkeit darstellt, zwischen den beiden nördlich liegenden Hauptstädten Helsinki und Sankt Petersburg zu reisen.

Die Hochgeschwindigkeitszugverbindung Allegro zwischen Helsinki und Sankt Petersburg wird Karelian Trains” genannt, der von einem Joint Venture zwischen den Staatsbahnen von Finnland und Russland betrieben wird, verwendet eine fortschrittliche Version des “elektrischen Triebzuges” von Alstom, die in finnischen Eisenbahnlinien, die von SM6 entworfen wurden, genutzt werden. Bei dem E-Triebzug von Alstom handelt es sich um einen Zug, bei dem jeder Wagen seinen eigenen Antrieb hat, so dass die kombinierte Leistung dem Zug ermöglicht, sich ungewöhnlich schnell zu bewegen, zu beschleunigen und viel sicherer die Geschwindigkeit zu reduzieren.

Der Helsinki - Sankt Petersburg Zug ist nicht so schnell wie die Sapsan-Züge der Russischen Eisenbahngesellschaft (bei denen die Velaro RUS EVS von Siemens eingesetzt werden); der Allegro Zug erreicht nur die höchste Geschwindigkeit von 220 Kilometer (135 Meilen) pro Stunde. Sie haben eine gute Besonderheit, d.h. wenn sie biegen müssen, neigen sie sich. Diese Funktionalität ermöglicht es, die Hochgeschwindigkeitszüge auf bereits vorhandenen Spuren einzusetzen und die Kosten für den Bau neuer und geradliniger Gleise zu vermeiden.

In Finnland hat der Allegro Hochgeschwindigkeitszug bis zum Erreichen der finnischen Passkontrolle und Zollstation in Vainikkala fünf Haltestellen, während die Strecke in Russland eine direkte Schnellzugverbindung zwischen dem finnischen Bahnhof von Sankt Petersburg und Vyborg darstellt. Bevor die Passagiere eine dieser beiden Stationen nicht erreichen, ist es ihnen verboten, den Allegro Zug auf eigenen Wunsch zu verlassen, bis sie die Zollgrenze nicht übergehen.  Die Reise in diesem modernen Zug von Helsinki nach Sankt Petersburg (oder in die andere Richtung) dauert normalerweise etwas mehr als 3,5 Stunden.

Die Flugdauer Helsinki - Sankt Petersburg beträgt weniger als eine Stunde, was Flugreisen im Hinblick auf die Zeit einen Vorteil schaffen - selbst dann, wenn man auf jeder Seite für den Transfer vom Stadtzentrum zum Terminal eine Stunde einkalkuliert - aber Passagiere mit schweren Gepäckstücken könnten diese Züge im Vergleich mit der typischen Gepäckausgabe-Erfahrung in Pulkovo oder Vantaa als komfortabler empfinden, insbesonders wenn sie während der Reise einen Zugriff zu ihrer Reisekoffer haben möchten.

Der Helsinki - Sankt Petersburg Zug entspricht den Anforderungen der modernen Luxus- und Geschäftsreisenden. Während komfortable Sitzplätze im Flugzeug für die Business und First Class reserviert sind, bieten die Blitzzüge von Helsinki nach Sankt Petersburg komfortable Sitzplätze für alle ihren Passagiere an, mit einer zusätzlichen Beinfreiheit für jene, die in der ersten Klasse reisen. Wi-Fi ist an Bord für jeden Laptop-Besitzer verfügbar, der online bleiben muss, und es gibt sogar einen Platz für Kinder, wo sie spielen können.  Das Essen wird für die Dauer der Fahrt außer der Zeit in der Zollkontrollzone zwischen Vyborg (Russland) und Vainikkala (Finnland) in einem Speisewagen serviert. Die Allegro Zugkabinen werden makellos sauber gehalten, wobei sich alle Unterkünfte in einem sehr gepflegten Zustand befinden.

Wenn Sie Fahrkarten für Allegro buchen und zum Bahnhof kommen wollen, müssen Sie ein automatisches Check-In durchführen, gerade so wie in jedem Flughafen.  Die Buchung kann mit größtem Bequemlichkeit online durchgeführt werden, und das Boarding erfordert lediglich den Reisepass quasi die Nummer wird zum Zeitpunkt der Buchung des Passagiers erfasst.